Mittelschule Eibenstock
... meine Schule im Erzgebirge

Aktivitäten im Schuljahr 2012/2013

 

 

 

Aktivitäten im Schuljahr 2012/2013

22.11.2012

Eibenstocker Basketballer knapp gescheitert

Die diesjährige Endrunde des Erzgebirgskreises der Aktion "Jugend trainiert für Olympia" fand in Eibenstock statt. Vier Mannschaften waren für die Altersklasse 12-14 Jahre gemeldet, doch nur 2 reisten an. Neben dem Gastgeber, der Mittelschule Eibenstock/ESV 90, war dies die Mittelschule Auerbach im Erzgebirge. So entschlossen sich die Veranstalter, ein Match über 4x10 Minuten durchzuführen. Die Auerbacher fanden besser ins Spiel und gingen mit 6:0 in Führung. Doch die Eibenstocker gaben keineswegs auf, ganz im Gegenteil. Matthias Baumann vom ESV 90 gelangen hintereinander zwei Dreierwürfe und damit schafften die Gastgeber noch

das 12:12. Somit ging es in die Verlängerung. Dort hatten die Gäste die besseren Reserven und erzielten noch zwei Körbe - Endstand 16:12 für Auerbach. Ein glücklicher Sieg, aber nicht unverdient. Schade nur für die Sportler, die sich auf ein "richtiges" Turnier gefreut hatten, dass die Mittelschule Aue-Zelle (ohne einen Grund zu nennen!!) und das Annengymnasium aus Annaberg-Buchholz (hoher Krankenstand bei den Jugendlichen) kurzfristig absagten. Denn eigentlich sind 4 Teams für den Erzgebirgskreis schon beschämend genug!

 

Pawlowsky