Mittelschule Eibenstock
... meine Schule im Erzgebirge

Aktivitäten im Schuljahr 2012/2013

 

 

 

Aktivitäten im Schuljahr 2009/2010

05.10.2009

„Bewegte Schule“ mit Wiebke

Bewegung für bessere Konzentration - das ist vor allem bei Schülern der älteren Jahrgänge besonders wichtig. Mit der Pubertät nimmt die Bewegungsfreude deutlich ab, das ist eine Tatsache. Und so haben wir, die Klasse 7a, die Einlösung eines Gutscheins und die Forderung nach mehr Bewegung so verbunden, dass Aufwand und Nutzen im richtigen Verhältnis standen.

 

„Don´t start - be smart!“ - heißt ein Nichtraucherwettbewerb, der in den Klassen 6 im Rahmen des Biologieunterrichts durchgeführt wird. Wir gehörten zu den Gewinnern eines Gutscheins über 150,- €, aber der war nur zu bekommen, wenn eine gesunde und sportliche Aktion nachgewiesen

werden konnte. Da war guter Rat teuer - wie kommen wir zu unserem Geld? Unsere Eltern halfen. Frau Antje Bernhard organisierte in Absprache mit den Physiotherapeutinnen Verena Oeser und Wiebke Reiß einen Sportblock, in dem Bewegung die Hauptrolle spielte. Wiebke führte mit uns dann am 05.10.2009 eine tolle Rückenschule durch. Zehn Stationen wurden in der Turnhalle aufgebaut und wir kamen ganz schön außer Atem.

 

Deshalb gilt Wiebke ein besonderes Dankeschön, dass sie sich die Zeit für uns nahm.

 

Klasse 7a