Mittelschule Eibenstock
... meine Schule im Erzgebirge

Aktivitäten im Schuljahr 2012/2013

 

 

 

Aktivitäten im Schuljahr 2012/2013

23.02.2013

Premiere geht an Zschorlau

Das erste F-Jugendturnier des ESV 90 um den Vereinspokal geht nach Zschorlau. Die erste Vertretung der Mondputzergemeinde konnte durch das bessere Torverhältnis den Cup holen. Mit ebenfalls 13 Punkten wurden die starken Schönheider knapp geschlagen. Allerdings kam der Sieger auf die tolle Quote von 21:0 Toren (Schönheide:13:1). Auf den 3. Rang kam der SC Teutonia Bockau mit 9 Punkten. Die weitere Reihenfolge war: ESV Zschorlau 2 (6 Punkte), Grundschule Eibenstock (3 Punkte) und FSV Sosa mit keinem Punkt. Bester Torschütze mit 8 Treffern wurde Mika Hahnel vom

Turniersieger, bester Torhüter Joel Knauf aus Eibenstock und beste Spieler wurden Finn Baumann aus Schönheide und  Levin  Leonhardt aus Zschorlau. Organisator Markus  Krauß meinte: "Die Vorbereitung war ganz schöner Stress, aber wenn man dann bei der Siegerehrung und die leuchtenden Augen der Kinder schaut, dann ist das alles vergessen!"

ESV 90 Chef Christoph Pawlowsky meinte: "Tolles Turnier und nächstes Jahr bestimmt mit einer Neuauflage!"

                                                             Pawlowsky (Eibenstock)