Mittelschule Eibenstock
... meine Schule im Erzgebirge

Aktivitäten im Schuljahr 2012/2013

 

 

 

Aktivitäten im Schuljahr 2009/2010

06.05.2010

Lesescouts-Workshop der Stiftung Lesen

Am 6.5.2010 war Frau Sarah Rickers von der Stiftung Lesen zu Gast an der Mittelschule Eibenstock. Außerdem kamen noch andere Scouts, um mit uns gemeinsam viele verschiedene Lesespiele kennenzulernen. Ob aus der Grundschule Sosa, der Mittelschule Zschorlau und der Mittelschule in Lengenfeld im Vogtland - alle waren daran interessiert zu erfahren, wie man das Lesen attraktiver gestalten kann. Ein Lesebarometer, das Raten von Buchtiteln, eine Bücherrallye und Buchvorstellungen wurden trainiert, denn schließlich wollen wir das Gelernte an andere Leseratten weitergeben. Ein besonderes Lob verdienen die kleinen Lesemäuse aus der Grundschule Sosa, die sich sogar mit einem selbst geschriebenen Gedicht zu Beginn des Workshops vorstellten. Außerdem fiel  es gar nicht auf, dass die 3 Mädchen erst in der dritten bzw. vierten Klasse lernen, so toll hatten sie sich in die Gruppen eingegliedert, die gemeinsam Aufgaben lösten. Die Schülerfirma

unserer Mittelschule trug mit einem Highlight zum Gelingen der Veranstaltung bei: Sie versorgte in der Pause die hungrig gewordenen Leser mit leckeren belegten Brötchen und Getränken sowie ein paar Süßigkeiten. Deshalb geht ein herzlicher Dank an Frau Meysel und "ihre Heinzelmännchen", auch wegen der liebevollen Dekoration! Wir bedanken uns ebenfalls bei Frau Bretschneider, unserer stellvertretenden Schulleiterin,  die als Sponsor bereitwillig half, damit sich die Gäste wohlfühlen konnten sowie bei Frau Friedrich für die fleißige Vorbereitung. Vielen Dank.

Unser Lieblingsspruch "Lesen gefährdet die Dummheit" wurde erneut bestätigt.

 

Die Lesescouts der Klassen 5 und 6