Mittelschule Eibenstock
... meine Schule im Erzgebirge

Aktivitäten im Schuljahr 2012/2013

 

 

 

Aktivitäten im Schuljahr 2008/2009

03.11. - 14.11.2008

Projekt „Ureinwohner Nordamerikas“

Schon seit einigen Jahren findet dieses Projekt regelmäßig an unserer Schule in den Klassen 8 statt. Die Schüler beschäftigen sich in den Fächern Geographie, Englisch, Geschichte, Deutsch, Kunst und Religion mit dem Thema „Indianer“ unter verschiedenen Gesichtspunkten. Das Projekt steht unter der großen Überschrift: „Höflichkeit und Toleranz gegenüber jeden sind selbstverständlich“, so wie es in unserer Hausordnung Punkt 2 steht.

Unser Projekt begann am 03.11.2008 mit einer Einführungsstunde gemeinsam mit Fr. Hänel und Hr. Damisch vom „Verein Indianer – heute“ aus Reichenbach. In den folgenden 2 Wochen arbeiteten die Schüler unterAnleitung ihrer Fachlehrer an den fachspezifischen Themen. Am 14.11.2008 fand in der Aula unserer Schule die Abschlussveranstaltung 

statt. Hier stellten die Schüler ihre Arbeiten aus und präsentierten ihre Ergebnisse in Form von Vorträgen, Postern, Präsentation, Rollenspiel, Lesungen und selbsgebastelten Realien. Zum Schluss sahen wir einen Dokumantarfilm über das Klichee „Winnetou“. Dieser Film fasste zusammen, was die Schüler in den vorangegangenen Wochen erfahren hatten: das Thema ist riesig aber auch hoch interessant; nicht alles stimmt, was wir wissen; nicht alles verstehen wir aber wir haben auch Gemeinsamkeiten. So schloss sich der Kreis vom traditionellen Leben der Indianer bis heute.